Kris Humphries: Der wahre Grund, warum Sie nichts mehr von ihm hören

Inhalt

? Kris Humphries war einst ein aufstrebender NBA-Star, aber was ist aus ihm geworden? Finden Sie heraus, warum Sie nichts mehr von ihm hören und was er seitdem vorhat.

Kris Humphries war einst ein aufgehender Stern in der NBA, aber jetzt hört man nichts mehr von ihm. Was ist mit dem Basketballspieler passiert? In diesem Artikel werden wir den wahren Grund untersuchen, warum Sie nichts mehr von Kris Humphries hören, und was er seitdem vorhat.

Kris Humphries schaut in die Kamera

Die frühe Karriere von Kris Humphries

Kris Humphries wurde 1985 in Minnesota geboren und war in der High School ein herausragender Basketballspieler. Er wurde 2004 von den Utah Jazz eingezogen und spielte für mehrere Teams in der NBA, darunter die Toronto Raptors, Dallas Mavericks und Brooklyn Nets. Er war bekannt für seine Rebound- und Defensivfähigkeiten und war ein Fanfavorit.

Kris Humphries ist ein ehemaliger NBA-Spieler, der einst mit Kim Kardashian verheiratet war. Nach ihrer Scheidung hat sich Humphries weitgehend aus der Öffentlichkeit herausgehalten. Was ist also mit Kris Humphries passiert und warum hören wir nichts mehr von ihm?

Humphries hat sich seit seiner Scheidung von Kardashian bedeckt gehalten. Er war an keinen großen öffentlichen Ereignissen oder Skandalen beteiligt und wurde nicht mit anderen Prominenten gesehen. Seit seiner Scheidung ist er auch in keine neuen Beziehungen mehr verwickelt. Es scheint, dass Humphries damit zufrieden ist, sich aus dem Rampenlicht herauszuhalten und sich auf seine Karriere zu konzentrieren.

Humphries hat sich auch von den Medien ferngehalten. Seit seiner Scheidung hat er weder Interviews noch öffentliche Auftritte gegeben. Das könnte daran liegen, dass er nicht mehr mit der Familie Kardashian in Verbindung gebracht werden möchte. Möglicherweise versucht er auch, weitere negative Publicity zu vermeiden.

Kris Humphries ist ein talentierter Basketballspieler und es ist schade, dass wir nichts mehr von ihm hören. Er hat sich vielleicht aus persönlichen Gründen dafür entschieden, sich aus der Öffentlichkeit herauszuhalten, aber für Fans des Sports ist es immer noch ein Verlust. Wir können nur hoffen, dass er eines Tages ins Rampenlicht zurückkehrt und uns zeigt, wozu er fähig ist.

Wenn Sie daran interessiert sind, mehr über die realen Partner der Freunde besetzt oder ungefähr Heather Locklears 40-jährige Beziehung zu ihrem Verlobten , finden Sie weitere Informationen im Internet.

Kris Humphries während eines Basketballspiels

Die Beziehung von Kris Humphries zu Kim Kardashian

Im Jahr 2011 begann Kris Humphries mit dem Reality-TV-Star Kim Kardashian auszugehen. Das Paar verlobte sich im Mai 2011 und heiratete im August desselben Jahres. Die Hochzeit wurde viel beachtet und sogar in einem zweiteiligen Special auf E! mit dem Titel „Kims Märchenhochzeit: Ein Kardashian-Event“.

Kris Humphries und Kim Kardashian lächeln

Kris Humphries' Scheidung von Kim Kardashian

Nur 72 Tage nach der Hochzeit reichte Kim Kardashian die Scheidung von Kris Humphries ein. Die Scheidung wurde stark publik gemacht und war Gegenstand vieler Spekulationen in den Medien. Kris Humphries wurde als der Bösewicht in der Scheidung dargestellt, und sein Ruf litt darunter.

Kris Humphries bei der Veranstaltung

Kris Humphries' Karriere nach der Scheidung

Nach der Scheidung spielte Kris Humphries weiterhin in der NBA, aber seine Karriere war nie dieselbe. Er wurde 2013 zu den Washington Wizards und 2014 zu den Phoenix Suns getradet. Er wurde 2015 von den Suns entlassen und hat seitdem nicht mehr in der NBA gespielt. Seitdem hat er bei den Fujian Sturgeons der Chinese Basketball Association unterschrieben.

Kris Humphries in weißer Jacke

Kris Humphries' Leben nach dem Basketball

Kris Humphries hat sich seit seiner Scheidung von Kim Kardashian weitgehend aus der Öffentlichkeit herausgehalten. Er hat sich bedeckt gehalten und war nicht in größere Skandale verwickelt. Er hat sich auch vom Reality-TV ferngehalten und ist seit seiner Scheidung nicht mehr in Shows aufgetreten.

Kris Humphries hält Basketball

Kris Humphries' aktuelles Leben

Kris Humphries lebt derzeit in Los Angeles und konzentriert sich auf seine geschäftlichen Unternehmungen. Er hat in mehrere Tech-Startups investiert und ist auch im Immobilienbereich tätig. Er ist auch ein aktiver Philanthrop und hat an mehrere Wohltätigkeitsorganisationen gespendet.

Kris Humphries und Caitlyn Jenner geteiltes Bild

FAQ

  • Q: Was ist mit Kris Humphries passiert?
    A: Kris Humphries lebt derzeit in Los Angeles und konzentriert sich auf seine geschäftlichen Unternehmungen. Er hat in mehrere Tech-Startups investiert und ist auch im Immobilienbereich tätig.
  • Q: Für welche Teams spielte Kris Humphries in der NBA?
    A: Kris Humphries spielte in der NBA für die Utah Jazz, die Toronto Raptors, die Dallas Mavericks, die Brooklyn Nets, die Washington Wizards und die Phoenix Suns.
  • Q: Wie lange war die Ehe von Kris Humphries und Kim Kardashian?
    A: Die Ehe von Kris Humphries und Kim Kardashian dauerte 72 Tage.

Die Karrierestatistik von Kris Humphries

Jahreszeit Team Spiele gespielt Punkte pro Spiel Rebounds pro Spiel
2004-05 Utah-Jazz 80 4.6 3.6
2005-06 Utah-Jazz 81 5.7 4.8
2006-07 Toronto Raptors 81 7.1 5.4
2007-08 Dallas Mavericks 81 7.0 5.2
2008-09 Dallas Mavericks 81 7.9 7.1
2009-10 Brooklyn-Netze 82 10.0 10.4

Kris Humphries war einst ein aufgehender Stern in der NBA, aber jetzt hört man nichts mehr von ihm. Seine Scheidung von Kim Kardashian wurde öffentlich bekannt und sein Ruf litt darunter. Seitdem hat er sich vom Basketball verabschiedet und konzentriert sich nun auf seine geschäftlichen Unternehmungen und seine Philanthropie. Trotz seiner Vergangenheit ist Kris Humphries immer noch ein erfolgreicher Geschäftsmann und Philanthrop.

Weitere Informationen zu Kris Humphries finden Sie unter biografie.com , nba.com , Und Forbes.com .