Natalia Dyer und Charlie Heaton: Als Paar zusammenarbeiten

Inhalt

Natalia Dyer und Charlie Heaton sind seit 2016 in einer Beziehung. Das Paar, das sich am Set der erfolgreichen Netflix-Show kennengelernt hat Fremde Dinge Seitdem sind sie zusammen. Aber wie fühlt es sich an, zusammenzuarbeiten? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Natalia Färber im Jahr 2022

Wie sich Natalia Dyer und Charlie Heaton trafen

Natalia Dyer und Charlie Heaton trafen sich zum ersten Mal am Set von Fremde Dinge im Jahr 2016. Dyer spielt Nancy Wheeler, die ältere Schwester von Mike Wheeler (Finn Wolfhard). Heaton spielt Jonathan Byers, den älteren Bruder von Will Byers (Noah Schnapp). Die beiden Charaktere haben in der Serie eine romantische Beziehung, und diese Beziehung brachte Dyer und Heaton zusammen.

Natalia Dyer und Charlie Heaton posieren im Jahr 2020

Seitdem ist das Paar zusammen und spricht offen über ihre Beziehung. Sie wurden gemeinsam unterwegs gesichtet und haben sogar gemeinsam Veranstaltungen auf dem roten Teppich besucht. Sie sind offensichtlich sehr verliebt.

Natalia Dyer und Charlie Heaton sind ein Paar, das seit 2016 zusammenarbeitet. Sie trafen sich zum ersten Mal am Set der Netflix-Serie Stranger Things und sind seitdem zusammen. Sie wurden bei gemeinsamen Veranstaltungen gesehen und sogar in ihrer Heimatstadt London gesichtet. Sie wurden auch zusammen auf dem roten Teppich gesehen und in verschiedenen Zeitschriftenartikeln vorgestellt. Sie sind ein großartiges Beispiel dafür, wie zwei Menschen als Paar zusammenarbeiten und dennoch in ihrer jeweiligen Karriere erfolgreich sein können. Sie sind eine Inspiration für viele Paare da draußen, die versuchen, es in der Unterhaltungsindustrie zum Laufen zu bringen.

Natalia und Charlie sind auch ein großartiges Beispiel dafür, wie zwei Menschen unterschiedlich aussehen und trotzdem schön sein können. Natalia hat ein asymmetrisches Gesicht, was bei Prominenten nicht oft zu sehen ist. Charlie hingegen hat ein symmetrischeres Gesicht. Dies zeigt, dass es Schönheit in allen Formen und Größen gibt und dass es wichtig ist, unsere Unterschiede anzunehmen. Es ist auch ein großartiges Beispiel dafür, wie zwei Menschen unterschiedlich aussehen und trotzdem verliebt sein können. Um mehr über Prominente mit asymmetrischen Gesichtern zu erfahren, klicken Sie hier .

Natalia Dyer und Charlie Heaton im Jahr 2022

Wie sich Natalia Dyer und Charlie Heaton über die Zusammenarbeit fühlen

Dyer und Heaton haben offen über ihre Gefühle bezüglich der Zusammenarbeit gesprochen. Im Gespräch mit Mode , sagte Dyer, dass sie und Heaton eine großartige Arbeitsbeziehung haben. Sie sagte, dass sie beide sehr professionell seien und in der Lage seien, ihre Arbeit und ihr Privatleben zu trennen.

Heaton wiederholte Dyers Ansichten in einem Interview mit GQ . Er sagte, es sei großartig, mit jemandem zusammenarbeiten zu können, den er liebt und dem er vertraut. Er sagte auch, dass es schön sei, jemanden zu haben, mit dem man über die Show sprechen und von dem man Feedback bekommen könne.

Wie Natalia Dyer und Charlie Heaton es zum Laufen bringen

Dyer und Heaton sind jetzt seit vier Jahren zusammen und sie haben herausgefunden, wie es funktioniert. Im Gespräch mit Sie , sagte Dyer, dass Kommunikation der Schlüssel ist. Sie sagte, dass sie über ihre Arbeit und ihre Gefühle sprechen und dass es ihnen hilft, in Verbindung zu bleiben.

Heaton sagte auch, dass es wichtig sei, Zeit voneinander zu haben. Er sagte, es sei wichtig, Zeit für sich selbst zu haben und sein eigenes Ding zu machen. Er sagte, dass es hilft, die Beziehung frisch und aufregend zu halten.

Wie Natalia Dyer und Charlie Heaton sich gegenseitig unterstützen

Dyer und Heaton unterstützen sich gegenseitig sehr. Im Gespräch mit Marie Claire , sagte Dyer, dass Heaton immer für sie da ist. Sie sagte, dass er immer bereit sei, ihr zuzuhören und ihr Ratschläge zu geben. Sie sagte, es sei schön, jemanden zu haben, der sie verstehe und auf den sie sich verlassen könne.

Heaton sagte auch, dass er immer für Dyer da ist. Er sagte, dass er immer bereit sei, ein Ohr zu haben und seine Unterstützung anzubieten. Er sagte, es sei wichtig, jemanden zu haben, mit dem man reden und dem man vertrauen könne.

Abschluss

Natalia Dyer und Charlie Heaton sind seit 2016 in einer Beziehung. Sie haben offen über ihre Gefühle bezüglich der Zusammenarbeit gesprochen und herausgefunden, wie es funktioniert. Sie unterstützen sich beide sehr und sind offensichtlich sehr verliebt.

Weitere Informationen zu Natalia Dyer und Charlie Heaton finden Sie hier diesen Artikel aus der Vogue , dieser Artikel von GQ , Und dieser Artikel von Elle .

FAQ

  • Q: Wie haben sich Natalia Dyer und Charlie Heaton kennengelernt? A: Natalia Dyer und Charlie Heaton trafen sich zum ersten Mal am Set von Fremde Dinge im Jahr 2016.
  • Q: Wie denken Natalia Dyer und Charlie Heaton über die Zusammenarbeit? A: Dyer und Heaton haben beide gesagt, dass sie eine großartige Arbeitsbeziehung haben und dass sie in der Lage sind, ihre Arbeit und ihr Privatleben zu trennen.
  • Q: Wie bringen Natalia Dyer und Charlie Heaton es zum Laufen? A: Dyer und Heaton haben gesagt, dass Kommunikation der Schlüssel ist und dass es wichtig ist, Zeit voneinander zu haben.
  • Q: Wie unterstützen sich Natalia Dyer und Charlie Heaton gegenseitig? A: Dyer und Heaton unterstützen sich gegenseitig sehr. Dyer sagte, dass Heaton immer für sie da sei und dass er immer bereit sei, ihr zuzuhören und ihr Ratschläge zu geben.

Zeitleiste der Beziehung zwischen Natalia Dyer und Charlie Heaton

Jahr Fall
2016 Am Set kennengelernt Fremde Dinge
2017 Sie besuchten gemeinsam Red-Carpet-Events
2018 Begann mit der Zusammenarbeit auf Fremde Dinge
2019 Begann mit der Zusammenarbeit auf Wien und die Fantomes