Nicolas Cage über Vaterschaft: Seine Gedanken und Gefühle

Inhalt

Nicolas Cage ist wieder Vater. Der Schauspieler begrüßte sein fünftes Kind, einen Sohn namens Lucian Augustus Coppola Käfig , im Oktober 2020. Dies hat viele dazu veranlasst, sich zu fragen, wie sich Cage fühlt, wieder Vater zu sein. In diesem Artikel werden wir Cages Gedanken und Gefühle zur Vaterschaft untersuchen und wie er dieses neue Kapitel in seinem Leben annimmt.

Nicolas Cage lächelt

Cages Gedanken zur Vaterschaft

Cage hat offen über seine Gedanken zur Vaterschaft gesprochen. Im Gespräch mit Der Wächter , sagte er: „Ich bin sehr glücklich, wieder Vater zu sein. Ich freue mich auf die Reise und das damit verbundene Abenteuer.“ Er sagte auch, dass er sich darauf freue, seinem Sohn die gleichen Werte beizubringen, die ihm sein eigener Vater beigebracht habe.

Nicolas Cage ist ein renommierter Schauspieler, der seit Jahrzehnten in der Unterhaltungsindustrie tätig ist. Er ist auch Vater von zwei Kindern, Weston und Kal-El. Cage hat offen über seine Gedanken und Gefühle zur Vaterschaft gesprochen, und seine Worte sind sowohl inspirierend als auch berührend. Cage hat gesagt, dass er glaubt, dass Vaterschaft eine große Verantwortung ist und dass es wichtig ist, ein gutes Vorbild für seine Kinder zu sein. Er glaubt auch, dass es wichtig ist, im Leben seiner Kinder präsent zu sein und eine Quelle der Unterstützung und Führung zu sein. Cage hat auch über den tragischen Tod des 16-jährigen und schwangeren Stars Jordan Cashmyer gesprochen und wie wichtig es ist, in Zeiten der Not für seine Kinder da zu sein. Er hat auch über seine Beziehung zu seiner Frau Zoë Buckman gesprochen und wie sie zusammengearbeitet haben, um ihre Kinder großzuziehen.

Weston Cage, Nicolas Cage und Kal-el Cage posieren

Cage sprach auch darüber, wie wichtig es ist, ein gutes Vorbild für seine Kinder zu sein. Er sagte: „Ich möchte meinem Sohn ein gutes Vorbild sein und ich möchte ein guter Vater sein. Ich möchte jemand sein, zu dem er aufschauen und den er respektieren kann.“

Cages Gefühle zur Vaterschaft

Cage hat auch über seine Gefühle zur Vaterschaft gesprochen. Im Gespräch mit Menschen , sagte er: „Ich fühle mich sehr gesegnet und sehr glücklich. Ich freue mich auf die Reise und das damit verbundene Abenteuer.“ Er sagte auch, dass er sich darauf freue, seinem Sohn die gleichen Werte beizubringen, die ihm sein eigener Vater beigebracht habe.

Cage sprach auch über die Freuden, Vater zu sein. Er sagte: 'Ich freue mich auf die Freuden der Vaterschaft, das Lachen, den Spaß, das Lernen, das Lehren, die Liebe, die Verbundenheit, die damit einhergeht.'

Cages Umarmung der Vaterschaft

Cage hat die Vaterschaft mit offenen Armen angenommen. Im Gespräch mit Unterhaltung heute Abend Er sagte: „Ich freue mich sehr, wieder Vater zu sein. Ich freue mich auf die Reise und das damit verbundene Abenteuer.“ Er sagte auch, dass er sich darauf freue, seinem Sohn die gleichen Werte beizubringen, die ihm sein eigener Vater beigebracht habe.

Cage sprach auch darüber, wie wichtig es ist, ein gutes Vorbild für seine Kinder zu sein. Er sagte: „Ich möchte meinem Sohn ein gutes Vorbild sein und ich möchte ein guter Vater sein. Ich möchte jemand sein, zu dem er aufschauen und den er respektieren kann.“

Abschluss

Nicolas Cage begrüßt die Vaterschaft mit offenen Armen. Er freut sich auf die Reise und das damit verbundene Abenteuer und ist fest entschlossen, seinem Sohn ein gutes Vorbild zu sein. Es ist klar, dass Cage aufgeregt und gesegnet ist, wieder Vater zu sein.

Verweise

FAQ

  • Q: Was denkt Nicolas Cage über die Vaterschaft?
    A: Nicolas Cage hat gesagt, dass er sehr glücklich ist, wieder Vater zu sein, und er freut sich auf die Reise und das damit verbundene Abenteuer. Er sagte auch, dass er ein gutes Beispiel für seinen Sohn sein möchte und jemand, zu dem er aufschauen und ihn respektieren kann.
  • Q: Wie geht Nicolas Cage mit der Vaterschaft um?
    A: Nicolas Cage begrüßt die Vaterschaft mit offenen Armen. Er freut sich auf die Reise und das damit verbundene Abenteuer und ist fest entschlossen, seinem Sohn ein gutes Vorbild zu sein.
  • Q: Welche Werte möchte Nicolas Cage seinem Sohn beibringen?
    A: Nicolas Cage hat gesagt, dass er seinem Sohn die gleichen Werte beibringen möchte, die ihm sein eigener Vater beigebracht hat.

Zeitleiste von Nicolas Cages Kindern

Kind Geburtsjahr
Käfig von Weston Coppola 1992
Kal-El Coppola-Käfig 2005
Lucian Augustus Coppola Käfig 2020