Die Wahrheit über Chris Watts' Geliebte Nichol Kessinger

Inhalt

Nichol Kessinger war die Geliebte von Chris Watts, dem Mann aus Colorado, der wegen Mordes an seiner schwangeren Frau und zwei kleinen Töchtern im Jahr 2018 verurteilt wurde. Kessinger wurde nach den Morden ins Rampenlicht gerückt, und ihre Beteiligung an dem Fall war Gegenstand vieler Spekulationen . In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die Wahrheit über Nichol Kessinger und ihre Rolle bei den Morden an der Familie Watts.

Die Wahrheit über die Geliebte von Chris Watts, Nichol Kessinger, war Gegenstand vieler Spekulationen, seit die Nachricht von seinem schrecklichen Verbrechen bekannt wurde. Nichol Kessinger war ein Mitarbeiter von Chris Watts und die beiden hatten sich einige Monate vor der Ermordung seiner Frau und seiner beiden Töchter gesehen. Kessinger wurde seitdem in den Medien verleumdet, aber die Wahrheit über ihre Beteiligung an dem Fall ist noch weitgehend unbekannt. Kessinger wurde als „naive“ Frau beschrieben, die von Watts Charme und seinem guten Aussehen angetan war und sich der Tiefe seiner Verderbtheit nicht bewusst war. Sie wurde seitdem mit anderen berühmten Geliebten verglichen, wie z Prinz Harry Styles Und Justin Brescia . Trotz der Medienbeobachtung hat Kessinger über ihre Beteiligung an dem Fall weitgehend geschwiegen, und die Wahrheit über ihre Rolle in der Tragödie bleibt ein Rätsel.

Chris Watts, Nichol Kessinger

Wer ist Nichol Kessinger?

Nichol Kessinger stammt aus Colorado und arbeitete 2018 als Umweltingenieurin bei einem Öl- und Gasunternehmen. Sie lernte Chris Watts durch die Arbeit kennen und die beiden begannen kurz darauf eine romantische Beziehung. Kessinger wusste nicht, dass Watts verheiratet war und zwei kleine Töchter hatte.

Chris Watts posiert mit Nichol Kessinger

Kessingers Beteiligung an den Morden

Kessinger war nicht an den Morden an Shanann Watts und ihren beiden Töchtern Bella und Celeste beteiligt. Sie wurde jedoch nach den Morden von der Polizei befragt und lieferte Informationen, die zur Verhaftung von Chris Watts führten. Kessinger sagte der Polizei, Watts habe sie bezüglich seines Familienstands belogen und sich in den Tagen vor den Morden seltsam verhalten.

Nichol Kessinger-Selfie

Kessingers Leben nach dem Prozess

Kessinger hält sich seit dem Prozess bedeckt. Sie hat nicht öffentlich über ihre Beteiligung an dem Fall gesprochen, und ihr derzeitiger Aufenthaltsort ist unbekannt. Es wird angenommen, dass sie ihren Namen geändert hat und aus Colorado weggezogen ist.

Chris Watts steht mit verschränkten Armen da

Die Auswirkungen der Morde auf Kessinger

Die Morde an der Familie Watts hatten tiefgreifende Auswirkungen auf Kessinger. Sie war am Boden zerstört, als sie erfuhr, dass Watts sie bezüglich seines Familienstands belogen und ein so abscheuliches Verbrechen begangen hatte. Kessinger hat gesagt, dass sie sich schuldig fühlt, weil sie die Wahrheit über Watts nicht früher erkannt hat.

Nichol Kessinger trägt eine Sonnenbrille

Kessingers Vermächtnis

Kessingers Beteiligung an den Morden an der Familie Watts war Gegenstand vieler Spekulationen. Obwohl sie nicht direkt an den Morden beteiligt war, trug ihre Aussage dazu bei, dass Chris Watts festgenommen und verurteilt wurde. Kessingers Geschichte erinnert daran, wie wichtig es ist, sich der Menschen bewusst zu sein, mit denen wir Umgang haben, und der möglichen Konsequenzen unserer Handlungen.

Chris Watts trägt einen orangefarbenen Overall

Abschluss

Nichol Kessinger war die Geliebte von Chris Watts, dem Mann aus Colorado, der wegen Mordes an seiner schwangeren Frau und zwei kleinen Töchtern im Jahr 2018 verurteilt wurde. Kessinger war nicht an den Morden beteiligt, aber ihre Aussage trug dazu bei, dass Watts festgenommen und verurteilt wurde. Kessinger hat sich seit dem Prozess bedeckt gehalten, und ihr aktueller Aufenthaltsort ist unbekannt. Ihre Geschichte erinnert daran, wie wichtig es ist, sich der Menschen bewusst zu sein, mit denen wir Umgang haben, und der möglichen Konsequenzen unserer Handlungen.

FAQ

  • Q: Wer ist Nichol Kessinger?
    A: Nichol Kessinger stammt aus Colorado und arbeitete 2018 als Umweltingenieurin bei einem Öl- und Gasunternehmen. Sie lernte Chris Watts durch die Arbeit kennen und die beiden begannen kurz darauf eine romantische Beziehung.
  • Q: War Nichol Kessinger an den Morden beteiligt?
    A: Nein, Kessinger war nicht an den Morden an Shanann Watts und ihren beiden Töchtern Bella und Celeste beteiligt.
  • Q: Was ist Nichol Kessingers Vermächtnis?
    A: Kessingers Beteiligung an den Morden an der Familie Watts war Gegenstand vieler Spekulationen. Ihre Geschichte erinnert daran, wie wichtig es ist, sich der Menschen bewusst zu sein, mit denen wir Umgang haben, und der möglichen Konsequenzen unserer Handlungen.

Zeitleiste der Ereignisse

Datum Fall
Juni 2018 Nichol Kessinger und Chris Watts beginnen eine romantische Beziehung.
13. August 2018 Shanann Watts und ihre beiden Töchter gelten als vermisst.
15. August 2018 Chris Watts wird festgenommen und der Morde angeklagt.
November 2018 Chris Watts wird zu lebenslanger Haft verurteilt.

Weitere Informationen zu den Morden an der Familie Watts finden Sie unter CNN Und Die Denver-Post .