Wer ist der Ehemann von Sarah Rafferty?

Inhalt

Wer ist der Ehemann von Sarah Rafferty?

Sarah Rafferty ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die vor allem für ihre Rolle als Donna Paulsen in der juristischen Dramaserie „Suits“ bekannt ist. Sie hat auch in einer Reihe anderer Fernsehshows und Filme mitgewirkt, darunter The Good Wife, Brothers & Sisters und The Big C. Aber wer ist Sarah Raffertys Ehemann?

Sarah Rafferty bei der Entertainment Weekly Pre-SAG Awards Celebration 2017

Wer ist der Ehemann von Sarah Rafferty?

Sarah Rafferty ist mit Aleksanteri Olli-Pekka Seppälä, einem finnischen Geschäftsmann, verheiratet. Das Paar heiratete im Juni 2006 in einer privaten Zeremonie in Finnland. Sie haben zwei gemeinsame Kinder, eine Tochter namens Oona Gray und einen Sohn namens Finneus James.

Sarah Rafferty und Ehemann Santtu Seppala halten sich an den Händen

Sarah Raffertys frühes Leben und Karriere

Sarah Rafferty wurde am 6. Dezember 1972 in Connecticut geboren. Sie besuchte die Yale University, wo sie einen Abschluss in englischer Literatur erwarb. Nach ihrem Abschluss zog sie nach New York City, um eine Schauspielkarriere zu verfolgen. Ihr Fernsehdebüt gab sie 1999 in einer Folge von Law & Order. Sie trat in einer Reihe anderer Fernsehsendungen auf, darunter The Good Wife, Brothers & Sisters und The Big C.

Santtu Seppala und Sarah Rafferty lächeln auf einem Rückfallfoto

2011 wurde Rafferty als Donna Paulsen in der legalen Dramaserie Suits gecastet. Seitdem ist sie zu einem Fanfavoriten geworden und tritt in allen neun Staffeln der Show auf. Sie hat auch in einer Reihe von Filmen mitgewirkt, darunter The Devil Wears Prada, The Nanny Diaries und The Family Stone.

Aleksanteri Olli-Pekka Seppälä

Aleksanteri Olli-Pekka Seppälä ist ein finnischer Geschäftsmann. Er ist Gründer und CEO des in Helsinki ansässigen Unternehmens AOP Consulting. Er ist außerdem Vorstandsmitglied der Finnisch-Amerikanischen Handelskammer.

Seppälä und Rafferty lernten sich 2005 kennen und heirateten im folgenden Jahr. Sie haben zwei gemeinsame Kinder, eine Tochter namens Oona Gray und einen Sohn namens Finneus James.

Das Vermögen von Sarah Rafferty

Sarah Rafferty hat ein geschätztes Nettovermögen von 4 Millionen US-Dollar. Sie hat den größten Teil ihres Reichtums durch ihre Schauspielkarriere verdient und trat in einer Reihe von Fernsehshows und Filmen auf. Sie verdient auch ein Gehalt durch ihre Rolle als Donna Paulsen in Suits.

Social-Media-Präsenz von Sarah Rafferty

Sarah Rafferty ist in den sozialen Medien aktiv. Sie hat über 200.000 Follower auf Instagram und über 50.000 Follower auf Twitter. Auf beiden Plattformen postet sie oft Fotos ihrer Familie und ihrer Arbeit.

Abschluss

Sarah Rafferty ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die vor allem für ihre Rolle als Donna Paulsen in der juristischen Dramaserie „Suits“ bekannt ist. Sie ist mit Aleksanteri Olli-Pekka Seppälä, einem finnischen Geschäftsmann, verheiratet. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder, eine Tochter namens Oona Gray und einen Sohn namens Finneus James. Rafferty hat ein geschätztes Nettovermögen von 4 Millionen US-Dollar und ist in den sozialen Medien aktiv.

FAQ

  • Q: Wer ist Sarah Raffertys Ehemann?
    A: Sarah Rafferty ist mit Aleksanteri Olli-Pekka Seppälä, einem finnischen Geschäftsmann, verheiratet.
  • Q: Wie viele Kinder haben Sarah Rafferty und Aleksanteri Olli-Pekka Seppälä?
    A: Sarah Rafferty und Aleksanteri Olli-Pekka Seppälä haben zwei gemeinsame Kinder.
  • Q: Wie hoch ist das Vermögen von Sarah Rafferty?
    A: Sarah Rafferty hat ein geschätztes Nettovermögen von 4 Millionen US-Dollar.

Sarah Raffertys Karriere-Highlights

Jahr Projekt
1999 Recht & Ordnung
2011 Anzüge
2006 Der Teufel trägt Prada
2007 Die Tagebücher einer Nanny
2005 Der Familienstein

Weitere Informationen über Sarah Rafferty und ihren Ehemann Aleksanteri Olli-Pekka Seppälä finden Sie unter IMDb Und biografie.com .