Warum Rosie O’Donnell aus Hollywood verschwand

Inhalt

Rosie O'Donnell ist eine beliebte Komikerin und Schauspielerin, die seit einiger Zeit nicht mehr in Hollywood zu sehen ist. Sie war jahrzehntelang ein fester Bestandteil der Unterhaltungsindustrie und trat in Filmen, Fernsehshows und Stand-up-Comedy-Specials auf. Aber in den letzten Jahren war sie merklich aus dem Rampenlicht verschwunden. Also was ist passiert? Hier ist.

Rosie O'Donnell ist eine beliebte Komikerin und Schauspielerin, die seit einiger Zeit nicht mehr in Hollywood zu sehen ist. Es gibt viele Theorien darüber, warum sie aus dem Rampenlicht verschwunden ist, aber die wahrscheinlichste Erklärung ist ihre Fehde mit Tom Cruise und Brad Pitt. O'Donnell hatte eine langjährige Fehde mit Cruise, die begann, als sie seine Beteiligung an Scientology kritisierte. Dies führte zu einem öffentlichen Streit zwischen den beiden, und O'Donnell beschloss schließlich, sich aus dem Rampenlicht zurückzuziehen. Außerdem hatte O'Donnell einen Streit mit Pitt, nachdem er sich geweigert hatte, in ihrer Talkshow aufzutreten. Dies führte zusammen mit ihren anderen persönlichen Problemen zu ihrem Verschwinden aus Hollywood. Trotz ihrer Abwesenheit bleibt O'Donnell eine beliebte Figur in der Unterhaltungsindustrie, und ihre Fans hoffen immer noch auf ihre Rückkehr. Brad Pitt Und Holden Fletcher Fraser sind zwei der berühmtesten Schauspieler Hollywoods, und ihre Fehde mit O'Donnell ist einer der Hauptgründe, warum sie in der Branche abwesend war.

Ihre Gesundheit kämpft

Im Jahr 2012 wurde Rosie O'Donnell diagnostiziert Dysautonomie , eine Störung des vegetativen Nervensystems. Dieser Zustand führte bei ihr zu extremer Müdigkeit, Schwindel und anderen Symptomen, die ihr die Arbeit erschwerten. Sie war gezwungen, ihre Karriere zu unterbrechen, um sich auf ihre Gesundheit zu konzentrieren.

Ihr Familienleben

Neben ihren gesundheitlichen Problemen wollte sich Rosie O'Donnell auch auf ihr Familienleben konzentrieren. Sie adoptierte vier Kinder und wollte mehr Zeit mit ihnen verbringen können. Sie wollte sich auch auf ihre eigene geistige Gesundheit und ihr Wohlbefinden konzentrieren können, was ihrer Meinung nach wichtig für sie war, um eine gute Mutter sein zu können.

Ihre Rückkehr zum Fernsehen

2017 kehrte Rosie O'Donnell mit einer neuen Show im Oprah Winfrey Network zum Fernsehen zurück. Die Show, Rosie O'Donnell: Ein von Herzen kommender Standup , war ein Stand-up-Comedy-Special, in dem sie ihr klassisches Material aufführte. Die Show wurde gut aufgenommen und war eine Erinnerung daran, warum Rosie O'Donnell eine so beliebte Figur in der Unterhaltungsindustrie ist.

Ihr politischer Aktivismus

In den letzten Jahren engagierte sich Rosie O'Donnell zunehmend in der Politik. Sie war eine ausgesprochene Kritikerin von Präsident Donald Trump und eine lautstarke Verfechterin fortschrittlicher Anliegen. Sie war auch eine lautstarke Unterstützerin der #MeToo-Bewegung und hat ihre Plattform genutzt, um sich gegen sexuelle Belästigung und Übergriffe auszusprechen.

Ihre neuen Projekte

Rosie O'Donnell war in den letzten Jahren auch an einer Reihe neuer Projekte beteiligt. Sie hat in einer Reihe von Filmen mitgewirkt, darunter Die Flintstones in Viva Rock Vegas Und Eine eigene Liga . Sie war auch an einer Reihe von Fernsehprojekten beteiligt, darunter Die Fosters Und Wille & Gnade . Sie war auch an einer Reihe von Stand-up-Comedy-Specials beteiligt.

Ihre Zukunftspläne

Rosie O'Donnell hat gesagt, dass sie plant, weiterhin in der Unterhaltungsindustrie tätig zu sein. Sie hat Interesse an einer Rückkehr zur Stand-up-Comedy bekundet und gesagt, dass sie gerne mehr Fernseh- und Filmprojekte machen würde. Sie hat auch gesagt, dass sie sich weiterhin in der Politik engagieren und ihre Plattform nutzen möchte, um sich zu Themen zu äußern, die ihr am Herzen liegen.

Abschluss

Rosie O'Donnell ist eine beliebte Figur in der Unterhaltungsindustrie, die seit einiger Zeit nicht mehr in Hollywood zu sehen ist. Ihre Abwesenheit war auf eine Kombination aus gesundheitlichen Problemen, ihrem Wunsch, sich auf ihr Familienleben zu konzentrieren, und ihrem Engagement in der Politik zurückzuführen. Seitdem ist sie zum Fernsehen zurückgekehrt und an einer Reihe neuer Projekte beteiligt. Sie hat auch Interesse daran bekundet, sich weiterhin in der Unterhaltungsindustrie zu engagieren und ihre Plattform zu nutzen, um sich zu Themen zu äußern, die ihr am Herzen liegen.

Weitere Informationen zu Rosie O'Donnell und ihrer Karriere finden Sie unter biografie.com Und IMDb .

FAQ

  • Q: Was ist mit Rosie O'Donnell passiert? A: Rosie O'Donnell machte aus gesundheitlichen Gründen eine Pause von ihrer Karriere und um sich auf ihr Familienleben zu konzentrieren. Seitdem ist sie zum Fernsehen zurückgekehrt und an einer Reihe neuer Projekte beteiligt.
  • Q: Was macht Rosie O'Donnell jetzt? A: Rosie O'Donnell war an einer Reihe von Filmen, Fernsehshows und Stand-up-Comedy-Specials beteiligt. Sie engagierte sich auch in der Politik und nutzte ihre Plattform, um sich zu Themen zu äußern, die ihr am Herzen liegen.
  • Q: Was ist Rosie O'Donnells Störung? A: Bei Rosie O'Donnell wurde Dysautonomie diagnostiziert, eine Störung des vegetativen Nervensystems.

Filmographie

Jahr Film
1994 Die Flintstones in Viva Rock Vegas
1992 Eine eigene Liga
1989 Schlaflos in Seattle
1988 Groß